Deutsche PsychotherapeutenVereinigung e.V. (DPtV)

Deutsche PsychotherapeutenVereinigung e.V. (DPtV)Die Deutsche PsychotherapeutenVereinigung ist mit 10.000 Mitgliedern der größte Berufsverband für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichen-psychotherapeuten in Deutschland. Die DPtV

  • setzt sich für eine Verbesserung der psychotherapeutischen Versorgung und eine Absicherung der Arbeitsbedingungen der Psychotherapeuten ein.
  • vertritt die Interessen ihrer Mitglieder in den Gremien der Selbstverwaltung der Kassenärztlichen Vereinigungen und Psychotherapeutenkammern.
  • kooperiert mit den wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Verbänden.
  • setzt sich gegenüber den politischen Institutionen und bei den Krankenkassen für die Psychotherapeuten ein.
  • entwickelt Modelle zur Optimierung der psychotherapeutischen Versorgung und bringt diese in den politischen Diskurs ein.
  • setzt sich hartnäckig für eine bessere Vergütung und bessere Arbeitsbedingungen, z.B. eine Reform des Gutachterverfahrens, ein.
  • engagiert sich für eine Ausbildungsreform im Sinne einer Direktausbildung, d.h. Studium mit Approbation und anschließender Weiterbildung.

Kontaktdaten:

Deutschen PsychotherapeutenVereinigung
Am Karlsbad 15
10785 Berlin

030/235009-0
030/235009-44
bgst(at) dptv.de
www.dptv.de

zurück zum Mitgliederverzeichnis