Lade Veranstaltungen

AG Neue Versorgungsformen: „Impulse für die nächste Legislaturperiode“

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
30. Mai, 10:3013:30

Die nächste Legislaturperiode steht an. Es ist somit an der Zeit, eine Bilanz der vergangenen vier Jahre zu ziehen und die nächsten Vorhaben anzustoßen: Wie kann die Digitalisierung weiter vorangetrieben werden? Was braucht es zur Weiterentwicklung der „Neuen Versorgungsformen“? Diese Fragen möchten wir unter anderem mit Ideengebern, Entscheidern und untereinander diskutieren – und machen dabei unseren eigenen Katalog auf.

Wir freuen uns sehr, unter anderem folgende Referenten begrüßen zu dürfen:

  • Dr. Dr. Rainer Broicher, Bundesobmann Arbeitskreis Junge Ärzte und Mitglied des Bundesvorstandes, NAV-Virchow-Bund
  • Dr. Michael Mörsch, Leiter des Bereichs Politik, Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V.
  • Ralf Sjuts, stellv. Vorstandsvorsitzender, BMC e.V.
  • Ulrich Weigeldt, Bundesvorsitzender, Deutscher Hausärzteverband e.V.
  • Michael Weller, Leiter des Stabsbereichs Politik, GKV-Spitzenverband

Moderation: Ralph Lägel, MBA, Vorstandsmitglied, Bundesverband Managed Care e. V.; Senior Manager Healthcare Strategies Pfizer Innovative Health, Pfizer Pharma GmbH und Prof. Dr. Volker Möws, Geschäftsführer Politik und Kommunikation, Techniker Krankenkasse

Die Agenda der Sitzung finden Sie hier.

Datum und Uhrzeit: Dienstag, 30. Mai 2017, 10:30 bis 13:30 Uhr
Ort: Langenbeck-Virchow-Haus; Raum „Robert Koch“, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin

Wir freuen uns auf rege, intensive Diskussionen und laden Sie herzlich dazu ein, am 30. Mai 2017 mit dabei zu sein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme unseren Mitgliedsunternehmen vorbehalten ist.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, bitte melden Sie sich hier an:

 

Details

Datum:
30. Mai
Zeit:
10:30 – 13:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstr. 58/59
Berlin, 10117