Lade Veranstaltungen

BMC-WissensUpdate: Ambulante spezialfachärztliche Versorgung nach dem neuen §116b SGB V

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
8. Juli 2014, 10:3015:00

Nach langer Vorbereitungszeit hat der G-BA Ende April 2014 den Startschuss für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) nach dem neuen § 116b SGB V im Bereich Tuberkulose gegeben. Die Richtlinie für die Behandlung von gastrointestinalen Tumoren und Tumoren der Bauchhöhle tritt in den kommenden Wochen in Kraft.

Mit dem BMC-WissensUpdate möchten wir Leistungserbringern und anderen Interessierten einen Überblick über die Neuregelungen zur ASV geben: Wie sehen die Kooperations­erfordernisse aus? Was ist beim Antrags- und Anzeigeverfahren zu beachten? Wie sind Vergütung und Abrechnung in der ASV geregelt? Und nicht zuletzt: Welchen zusätzlichen Nutzen haben eigentlich die Patienten in der ASV im Vergleich zur Regelversorgung?

Im Vordergrund stehen praxisnahe Informationen, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Einstieg in die ASV erleichtern sollen.

Das Programm finden Sie hier

Bitte melden Sie sich bis zum 30.06.2014 an. Die Teilnahmegebühr
beträgt für:
Premium-Mitglieder  kostenfrei
Mitglieder               € 150,-
Nicht-Mitglieder   € 290,-

Zeit: 8. Juli 2014, 10:30 bis 15:30 Uhr
Ort: ApartHotel Residenz, Am Deutschen Theater, Reinhardtstr. 27a, 10117 Berlin

Details

Datum:
8. Juli 2014
Zeit:
10:30 – 15:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

ApartHotel Residenz, Am Deutschen Theater
Reinhardtstr. 27a
Berlin, 10117
+ Google Karte