Lade Veranstaltungen

Studienreise nach Tel Aviv vom 14.-17. Mai 2016

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
14. Mai 201617. Mai 2016

Kaum ein anderes Land hat einen so rasanten Entwicklungsprozessdurchlaufen wie Israel. Deshalb besucht der BMC das Land 2016 bereits zum zweiten Mal. Internet- und Telekommunikations-Anwendungen machen sich heute auf den Weg zu den internationalen Märkten. Doch auch im Gesundheitswesen gibt sich Israel nicht mit Mittelklasse zufrieden. Internationale Vergleiche, die die Effizienz von Gesundheitssystemen messen, sehen Israel auf dem 7. Platz weltweit.

Israel bedient sich eines gesetzlichen Krankenversicherungssystems mit universeller Abdeckung. Alle Staatsbürger sind verpflichtet einer der vier im Land tätigen gesetzlichen Krankenkassen beizutreten. Diese decken die Grundversorgung ab und können durch eine private Zusatzversicherung ergänzt werden. Die größte und älteste Krankenkasse, Clalit Health Service, wollen wir einer genaueren Betrachtung unterziehen.Das Gesundheitssystem wird größtenteils über eine progressive Besteuerung finanziert. Neben seiner Aufgabe der Planung und Politikgestaltung besitzt das israelische Gesundheitsministerium etwa die Hälfte der nationalen Akutkrankenhausbetten. Grund genug uns den zentralen Drahtzieher für Reformen einmal vor Ort anzusehen.

Es wird spannend, denn zahlreiche weitere Vor-Ort-Besuche befinden sich momentan noch in Planung. Begleiten Sie uns und lernen Sie das israelische Gesundheitssystem aus erster Hand kennen. Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind!

Flyer Studienreise Tel Aviv
Size : 2.7 MB Format : PDF

 

Die Studienreise ist ausgebucht!

Wir danken unserem Partner für die Unterstützung der Studienreise:

forum managed care fmc

 

Details

Beginn:
14. Mai 2016
Ende:
17. Mai 2016
Veranstaltungskategorie:

Vergangene Veranstaltungen