Anmeldung zur Brown Bag Session für Studierende/Alumni Gesundheitsökonomie – Universität Bayreuth

Die Anmeldung zum BMC-Kongress ist bereits geschlossen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an events@bmcev.de

Im Rahmen des BMC-Kongresses haben wir exklusiv für Young Professionals unseres Brown-Bag-Netzwerks eine digitale Session zum Thema “New Leadership im Gesundheitswesen” vorbereitet. Wir laden Studierende und Alumni des Studiengangs Gesundheitsökonomie der Universität Bayreuth ein, an dieser Session teilzunehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei und gilt darüber hinaus für den gesamten digitalen BMC-Kongress am 19. und 20. Mai.

Brown Bag ist das BMC-Netzwerk für Young Professionals im Gesundheitswesen – mit dem Ziel, das Wissen rund um das Gesundheitswesen zu erweitern, gedanklich einmal die Grenzen der eigenen Organisation zu verlassen und durch den Austausch mit anderen Young Professionals neue Perspektiven zu entdecken.

Brown Bag Session auf dem BMC-Kongress:

New Leadership im Gesundheitswesen – 20. Mai 2022, 9:00 – 10:30 Uhr
mit Cornelia Wanke (Healthcare Frauen e.V.), Daniela Chase (Philips) und Antonia Rollwage (Charité – Universitätsmedizin Berlin)

Die Attraktivität der Arbeit im Gesundheitswesen wird in Zukunft maßgeblich davon abhängen, ob ein Kulturwandel in Führung und Zusammenarbeit stattfindet. Mehr noch: die Qualität der Versorgung wird davon abhängig sein, ob Menschen in Führungsposition das  Gesundheitssystem und die dort Beschäftigen für eine Weiterentwicklung des Systems begeistern können. Mit den Führungskräften von morgen wollen wir im Brown-Bag-Forum die Anforderungen an New Leadership im Gesundheitswesen diskutieren.

Mehr Informationen zum BMC-Kongress findet ihr >>hier.
Mehr über die BMC Brown Bags erfahrt ihr >>hier.