Bewerbung für ein Journalistenstipendium zur BMC-Studienreise 2024

Bis zum 30. Juni können Sie sich für ein Journalistenstipendium zur BMC-Studienreise (19. – 21. September 2024) bewerben.

Das BMC-Journalistenstipendium bietet Ihnen die Möglichkeit, außerhalb des deutschen Gesundheitswesens zu berichten und neue, vielfältige Themen und Perspektiven zu erkunden. Gewinnen Sie spannende Einblicke in die Innovationen des französischen Gesundheitssystems und diskutieren Sie, welche Elemente auf das deutsche Gesundheitssystem übertragbar sind.

Um das Stipendium können sich Journalistinnen und Journalisten aus den Bereichen Print, Online und Hörfunk im Bereich Gesundheitswirtschaft, Gesundheitspolitik, E-Health und ähnliches bewerben.

Das Stipendium umfasst die Teilnahmegebühr inklusive Lunch und Dinner während der gesamten Studienreise (ohne Übernachtungs- und Reisekosten).

Vorläufiges Programm: BMC Study Trip – Paris
Size : 419.5 kB Format : PDF

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christian Hinke unter hinke@bmcev.de oder +49 (0)30 2804 6665.

Über das untenstehende Formular können Sie sich für ein Journalistenstipendium bewerben.