Lade Veranstaltungen

Initiative Südwest

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
25. Juni, 11:0015:30

gerne möchten wir Sie auf den nächsten Sitzungstermin unserer Initiative Südwest hinweisen:

Wir werden in Vorträgen und Diskussionen Best Practice-Projekte aus der Region vorstellen, wie beispielsweise die Ergebnisse des Selbstmanagement-Programms für Menschen mit chronischen Erkrankungen des nationalen Netzwerks INSEA. Zudem werden wir uns mit den Erfahrungen im Umgang mit PKV-Verträgen auseinandersetzen und über die Übertragbarkeit der Projekte auf ganz Deutschland diskutieren. Des Weiteren wollen wir Ihnen die Gelegenheit geben, einen eigenen kurzen Fall, bspw. eines Projekts oder einer besonderen Herausforderung bei einem Projekt, vorzustellen, welches wir dann im Sinne der „Chatham House Rules“ zusammen diskutieren können. Im Anschluss an die Vorträge planen wir die kommenden Sitzungen.

11.00 Uhr Begrüßung und Organisatorisches
Daniel Dröschel, Dr. h.c. Helmut Hildebrandt (Leiter der Initiative Südwest)

11.10 Uhr Vorträge und Diskussion Best Practice-Sharing nach Chatham House-Rules:

  • Vorstellung INSEA-Ergebnisse (Robert-Bosch und Gesundes Kinzigtal)
  • Erfahrungen im Umgang mit PKV-Verträgen: CareLutions als privater Anbieter für Versorgungsmanagement
  • Vorstellung/Herausforderungen eines Projekts mit Diskussion nach „Chatham House Rules“

13:00 Uhr Mittagspause

13.45 Uhr Planung Initiative Südwest
Daniel Dröschel, Dr. h.c. Helmut Hildebrandt (Leiter der Initiative Südwest)

  • Neues aus dem BMC
  • Terminplanung für Herbst/Winter 2019 & Frühjahr 2020
  • Arbeitsgruppeninterne Vorträge der Mitglieder
  • Sonstiges

15:30 Uhr Sitzungsende

Datum: 25. Juni 2019
Uhrzeit: 11:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Ort: CareLutions GmbH, Breitwiesenstraße 19, 70565 Stuttgart

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
11:00 – 15:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

CareLutions GmbH
Breitwiesenstraße 19
Stuttgart, 70565 Deutschland

Kommende Veranstaltungen