Friedrich-Ebert-Stiftung: „medropole.berlin: Standort für die Gesundheitswirtschaft“

Gerne weisen wir Sie auf die Fachveranstaltung vom Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung am 25. März 2019 in Berlin hin:

Der Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung möchte gemeinsam mit Expert_innen aus dem Fachausschuss Wirtschaft, Arbeit, Technologie der Berliner SPD, Akteur_innen der Berliner Gesundheitslandschaft und Branchenvertreter_innen einen Diskurs über die Gesundheitswirtschaft Berlin beginnen.

Ziel ist es, bestehende Strategien zur Stärkung der Gesundheitswirtschaft in der Hauptstadtregion zu reflektieren und, wenn nötig, neue zu entwickeln und die Grundlage für ihre Implementierung zu legen.

Keynotes:
Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin
Dilek Kolat, Senatorin für Gesundheit des Landes Berlin

mit Vertreter_innen der Berliner Gesundheitswirtschaft
Workshop 1: Innovationsstandort Berlin
Workshop 2: Digitalisierung der Gesundheitsbranche

Datum: 25. März 2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Friedrich-Ebert-Stiftung, Konferenzsaal Haus 2, Hiroshimastraße 28, 10785 Berlin

Downloads >Flyer<

Die Teilnehmer_innenzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich verbindlich unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten an:
managerkreis@fes.de