Dr. Susanne Ozegowski erläutert den Teilnehmern die ePA “TK-Safe”.