Lade Veranstaltungen

10. MVF-Fachkongress: “Theorie wagen” (externe Veranstaltung in Kooperation mit dem BMC)

7. Dezember, 15:008. Dezember, 18:30

Die Versorgungsforschung hat sich in den letzten 20 Jahren hauptsächlich damit beschäftigt, Fragestellungen aus Politik und Praxis durch gute methodische Forschung zu klären. Doch häufig lassen sich mit der gängigen Methodik nicht die komplexen Versorgungsvorgänge und -interventionen erfassen. Der 10. MVF-Fachkongress widmet sich daher der Frage, wie die Versorgungsforschung weiterentwickelt werden kann. Ansatzpunkt ist dabei die Beschreibung von Wirkzusammenhängen mittels Theorie(n), beispielsweise aus der Soziologie oder Psychologie. Am Vormittag wird beleuchtet, welche Theorien für die Versorgungsforschung geeignet sind, am Nachmittag soll dann am Beispiel von Lotsenprojekten ganz praktisch erarbeitet werden, welchen Mehrwert der Einsatz von Theorien für die Konzeption und Evaluation von Versorgungsprojekten bietet.

Zeit: 07. und 08.12.2021, jeweils von 15:00-18:30 Uhr
Ort: Aufgrund der stark steigenden Corona-Fallzahlen nur noch als reines Online-Format!

Weitere Informationen und Anmeldung

Details

Beginn:
7. Dezember, 15:00
Ende:
8. Dezember, 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

digital

Kommende Veranstaltungen