AG Zukunftstechnologie

Wir werfen einen Blick in die Zukunft: Welche neuen technischen Möglichkeiten stehen für die Gesundheitsversorgung am Horizont? Welche neuen Technologien können für die Gesundheit adaptiert werden? Wie verändern neue Sensoren und Miniaturisierung vorhandene Geräte? Und was passiert, wenn diese Technologien auf die Versorgungsstrukturen treffen? Wir erörtern, wie neue Technologien Versorgung verändern und wie sich die Versorgung verändern muss, um neuen technischen Möglichkeiten für bessere Versorgung in die Umsetzung zu helfen.

Die Arbeitsgruppe diskutiert die o.g. Fragen ausgehend von spannenden Technologien – immer mit dem Blick auf ihre Bedeutung für die Versorgung und die Veränderungen, die damit in Gang gesetzt werden.

Die Auftaktveranstaltung findet am 18. November im Langenbeck-Virchow-Haus statt: >> Zur Anmeldung

Anstehende Arbeitsgruppensitzungen finden Sie hier.