Aktuelles

BMC-Kongress diskutiert Transformation der Versorgung

Die Transformation des Gesundheitswesens muss sich an PatientInnenbedürfnissen orientieren. Das wurde beim diesjährigen BMC-Kongress deutlich. BMC-Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Lutz Hager forderte eine strukturelle Neuausrichtung der Versorgung über das SGB V hinaus. Dabei sei eine Pluralität von Anbietern und Lösungen entscheidend, um Fortschritte zu erzielen.weiterlesen

PatientInnenzentrierung ist der Kompass für die anstehende Transformation der Gesundheitsversorgung – Der Bundesverband Managed Care setzt ein klares Signal auf dem BMC-Kongress 2022

Mit einem Aufruf zu mehr PatientInnenzentrierung und mutigen Schritten hin zu einer Transformation der Gesundheitsversorgung ist am Morgen des 19. Mai der 12. BMC-Kongress eröffnet worden. Die knapp 700 Teilnehmenden aus allen Bereichen der Branche, diskutieren noch bis Freitag, den 20. Mai in 33 Fachforen mit über 100 ReferentInnen vor Ort und auf einer digitalen Kongressplattform die Weiterentwicklung der Versorgung.weiterlesen