BMC-Kongress 2021

Am 19. und 20. Januar 2021 in Berlin und digital

Jedes Jahr haben wir den BMC-Kongress ein wenig weiterentwickelt. 2021 wird es hybrid: Erstmals wird der Kongress vor Ort (Hauptplenum und Einzelforen) ergänzt durch digitale Live-Foren, in denen intensiver Austausch und Vernetzung wie gewohnt an erster Stelle stehen.

Alle Akteure an der Schnittstelle zur Gesundheitswirtschaft, Politik und Wissenschaft sind herzlich eingeladen, am BMC-Kongress am 19. und 20. Januar 2021 in Berlin oder digital teilzunehmen.

Die Gestaltung unseres Programms ist bereits angelaufen. Der BMC-Kongress präsentiert vielfältige Foren, Diskussionsrunden und Sessions, die thematisch von innovativen Versorgungsansätzen und Digital Health über interprofessionale Zusammenarbeit bis hin zu neuen Perspektiven im Gesundheitswesen reichen.

Wie in jedem Jahr können Sie sich als Referent*in mit Ihren Themen für einen Beitrag bewerben. Der Call for Abstracts ist bis zum 6. August geöffnet.
>> Jetzt Ihr Thema einreichen

Werden Sie Sponsor! Wir beraten Sie gern, wie Sie Ihren exklusiven Auftritt beim BMC-Kongress gestalten können.

Sie wollen den BMC-Kongress als Teilnehmer*in besuchen? Ab Oktober 2020 haben Sie die Möglichkeit, sich dafür anzumelden.
>> Jetzt für den BMC-Kongress-Newsletter anmelden

Für Rückfragen stehen Ihnen Dr. Patricia Ex (ex@bmcev.de) und Nicole Diehlmann (diehlmann@bmcev.de) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!