BMC-Kongress 2015

Am 20. und 21. Januar 2015 fand unter dem Titel „Patientenorientierung: Schlüssel für mehr Qualität“ der bereits fünfte BMC-Kongress in Berlin statt. So war der Kongress auch in diesem Jahr mit über 500 Besuchern restlos ausgebucht. Es diskutierten Teilnehmer aus Politik, Wissenschaft, Industrie und Selbstverwaltung sowie Patientenvertreter und Leistungserbringer mit den rund 100 Experten aus dem deutschen Gesundheitswesen darüber, wie ein Gesundheitswesen aussehen muss, dass sich konsequent an den Bedürfnissen der Patienten orientiert.

>> weiter zum Kongressbericht

 

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe eröffnete den BMC-Kongress